Ich bin ein Makedonier aus Veles - 1906

In dem Buch "Moje uspomene" (=Meine Erinnerungen) von Mihailo Marković aus dem Jahr 1906 lesen wir eine interessante Aussage auf Seite 316.

Ich fragte ihn ob er ein Bulgare sei
"Nein das bin ich nicht"
Darauf fragte ich ihn ob er ein Grieche oder Serbe sei, oder vielleicht ein Tsintsar.
"Nein, bin ich nicht. Ich bin ein Makedonier aus Veles."

In der antimakedonischen Propaganda wird versucht zu suggerieren, dass die Makedonier sich selbst nicht als Makedonier bezeichneten oder sagen wir es frei heraus - es wird versucht zu behaupten es gab keine Menschen die ein makedonisches Bewusstsein hatten und diese hätten sich immer als Bulgaren, Serben oder Griechen bezeichnet. Wie es aber anhand des Beispieles hier scheint, ist die Propaganda nicht ganz ausgereift...

Quelle: Moje Uspomene - Google Books